Aktuelles

Leopoldikränzchen

Der Name Leopoldine oder Leopold ist bei unseren Bewohnerinnen und Bewohnern noch sehr häufig anzutreffen und der Leopolditag ist für diese Generation seit jeher so etwas wie ein Feiertag. Da an diesem Tag vom Seniorenbund immer das traditionelle Leopoldikränzchen im benachbarten Gasthaus veranstaltet wird, haben wir die Gelegenheit zur Teilnahme natürlich gerne genutzt.

Bei zünftiger Musik zum Mitsingen und Mitklatschen haben wir diesen Nachmittag sehr genossen. Da bei diesem Kränzchen auch immer sehr fleißig getanzt wird, gab es natürlich auch viel zum Zuschauen und manche Bewohnerin wagte auch ein Tänzchen. Beim Losverkauf haben wir natürlich auch fleißig zugeschlagen und so kamen wir mit sehr schönen Preisen wie Blumen, Kuchen, Getränken und vielem mehr zurück in unser Pflegezentrum.

Nur durch die Mithilfe von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern war es möglich, dass fünfzehn Personen diese Veranstaltung besuchen konnten. Dafür möchten wir uns ganz herzlich bedanken. Ebenso ein großes Dankeschön an die Obfrau der NÖ Senioren Ortsgruppe Yspertal Frau Eva Schön für die Einladung.