Aktuelles

Gartenarbeit ist angesagt

Unsere Gartenspezialistinnen wissen, dass das Bepflanzen der Blumenkisterl und Hochbeete mit temperaturempfindlichen Pflanzen erst nach den Eismännern erfolgen soll. Aber letzte Woche war es dann so weit und mit viel Liebe und Freude wurde auf der Terrasse gearbeitet. Hängepelargonien und Surfinia kamen in die Blumenkisterl, denn diese vertragen viel Sonne und auch viel Hitze. Das Hochbeet wurde mit Küchenkräutern für unseren Küchenchef bepflanzt, sowie mit Kürbis, Gurken, Paprika, Tomanten, Sellerie und Salat.

Die Stiefmütterchen, die vorher in den Blumenkisterln waren, fanden auch noch einen Platz in der Ecke des Hochbeetes, denn zum Wegwerfen waren sie uns natürlich noch viel zu schade.