Aktuelles

Die Marille hat Saison

Marillenknödel, ein Highlight der österreichischen Mehlspeisküche, haben derzeit Saison. Deshalb haben wir im Pflegezentrum Yspertal im Rahmen der letzten Kochrunde einen Topfenteig zubereitet, Marillen entkernt, mit etwas Zucker wieder befüllt und dann Knödel daraus geformt. Die Freude steht den Bewohnerinnen bei der Arbeit ins Gesicht geschrieben. Keine der beteiligten Köchinnen hat eine Scheu zuzugreifen. Selbst Bewohnerinnen die vorher sagen: „Schau dir einmal meine Hände an, ich kann doch nichts mehr machen“, nehmen dann die Teigstücke und formen die Knödel, als hätten sie nie etwas anderes gemacht.

Die Marillenknödel wurden wirklich lecker und anschließend natürlich auch verspeist.